Schlittenfahrt (… zum Schmunzeln)

Schlittenfahrt Herchenhain bei der Vogelschmiede
Schlittenfahrt zum Schmunzeln

Winter und Schnee, das gehört für uns zusammen. Und wie schön, dass wir auf der Herchenhainer Höhe bereits zwei Wochen diese weiße Pracht genießen dürfen. Das Besondere: hier können wir bereits seit zwei Wochen Skifahren und auch rodeln. Das freut uns besonders!

Für alle Winter- und Rodel-Fans haben wir ein kleines Gedicht zum Schmunzeln ausgegraben. Viel Spaß beim Lesen!

Schlittenfahrt
© Alfons Pillach

Die Dame ließ sich nicht lang bitten,
sie stieg mit ihm auf seinen Schlitten.
Hangabwärts hörte man sie rufen:
„Mann, hat dein Schlitten schnelle Kufen!“

Doch plötzlich fühlte sie sich matter,
und ihre Nase war viel platter,
weil, als es flott bergabwärts ging,
sie blitzartig am Baumstamm hing.
Wie hat die Dame da gelitten!
Sie hasste fortan seinen Schlitten.

Ein super schönes Winterwochenende bei strahlendem Sonnenschein wünscht das Team der Vogelschmiede.
PS: Auch wenn wir noch nicht persönlich da sind lohnt sich der Besuch der Herchenhainer Höhe.

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner