Eröffnung: 2 Monate nach der Elbphilharmonie…

endlich ist es soweit, wir stehen in den Startlöchern und es müssen nur noch ein paar Kleinigkeiten gemacht werden…

Der Termin für die Eröffnung steht fest:

Eröffnung Vogelschmiede Jausenstube auf der Herchenhainer Höhe in Grebenhain

Eröffnung der Vogelschmiede

Am Samstag den 11. März 2017 ab 12 Uhr geht es los in der Vogelschmiede. Genau 2 Monate nach der Elbphilharmonie, die am 11. Januar 2017 eröffnete, folgt die Eröffnung unseres Schmuckstückes und die Vogelschmiede wird der Öffentlichkeit vorgestellt.

Auch bei uns hat es lang‘ gedauert bis es nun endlich soweit ist, aber es ging doch deutlich schneller als in Hamburg. Auch die veranschlagten Kosten sind im Rahmen geblieben, was nicht zuletzt der Tatsache geschuldet ist, dass wir nicht auf öffentliche Gelder zurückgreifen sondern uns auf den Inhalt unseres Portemonnaies beschränken mußten. Oder sollten wir besser sagen dessen was uns die Bank eingeräumt hat!

Nachdem auch der RP in Giessen Mitte August vergangenen Jahres gründes Licht gab, erfolgte am 7. September der langersehnte erste Spatenstich. Und weil auch das Wetter mitspielte kamen wir Stück für Stück dem Ziel näher. Keine Selbstverständlichkeit, kennt man das manchmal ach so rauhe Klima hier oben! Man könnte sagen, das Vorhaben stand unter einem guten Stern.

Alle Gewerke haben Hand in Hand gearbeitet. Die Einsätze wurden koordiniert und untereinander abgestimmt. All‘ das wäre jedoch nicht möglich gewesen, hätten wir in Herchenhain nicht unsere zwei treuen Dirigenten sitzen gehabt: Lydia und Werner Giebisch. Ohne sie wären wir hoffnungslos aufgeschmissen gewesen, auch weil wir keine Möglichkeit gehabt hätten jeden Tag aus dem Taunus auf die Höhe zu fahren. Sie besaßen die Schlüsselhohheit und stimmten alle notwendige Termine ab. Die Verköstigung der Handwerker mit Kaffee und Selbstgebackenem gehörten für sie ebenso zur Selbstverständlichkeit, wie das Überwachen der Arbeiten. Stets haben sie 1-4 Augen auf alles geworfen, wodurch so manches noch im letzten Augenblick korrigiert werden konnte, damit am Ende alles am richtigen Platz war.

Vogelschmiede geöffnet

Vogelschmiede geöffnet

Bis Mai nur an Wochenenden geöffnet

Bis zum Beginn der Saison im Mai wollen wir zunächst an den Wochenenden die Pforten öffnen. Ab Mai ist dann täglich geöffnet. Neben frisch gebackenem Kuchen und leckerem Kaffee kann auch eine zünftige Brotzeit mit Produkten von Direktanbietern aus der Nachbarschaft genossen werden. Eintöpfe und saisonale Gerichte werden die kleine Speisenkarte abrunden und so wird es je nach Saison immer wieder andere kleine Leckereien geben.

An den Wochenenden kann man sich zum Frühstück anmelden, auch bieten wir die Möglichkeit die Vogelschmiede für private Festlichkeiten anzumieten. Wobei es auch hier verschiedene Möglichkeiten gibt, vom Anmieten der Räumlichkeit bis hin zum Rund-um-Sorglos-Paket von der Tischdeko bis zum Dessert.

Gerne können wir vorab einen Termin vereinbaren, damit Sie sich die fertiggestellten Räumlichkeiten anschauen und wir Ihnen auf weitere Fragen Rede und Antwort stehen können.